P6180012.JPG

Ensemble Musique Antique

 Das Ensemble Musique Antique der Kreismusikschule Straubing–Bogen besteht schon seit einigen Jahren und hat es sich zur Aufgabe gemacht Musik von der Renaissance bis hin zur Moderne in diversen Besetzungen darzustellen. Sowohl Duette, Triosonaten, Quartette und Quintette sind schon realisiert worden. Im Augenblick besteht das Ensemble aus Blockflöte, Querflöte, 2 Violinen, Kontrabass und Cembalo/Klavier. Proben finden in der Regel im zweiwöchentlichen Turnus in der Kreismusikschule Mitterfels statt. Aktuell Mittwochs ab 19:30 Uhr. Öffentlich präsentiert sich das Ensemble bei zahlreichen Gelegenheiten, Kunstausstellungen, Konzerten und Vorspielabenden. Unser Anspruch ist es nicht, absolut perfekt zu sein, sondern bedingt durch die jeweils vorhandene Besetzung durchaus auch Experimente zu wagen, die nicht selten zu überraschend guten Ergebnissen führen. Wir freuen uns übrigens auch über Neueinsteiger*innen jedes Alters

Für Freunde der Triosonate wurde ein eigener Termin, Montags 9:00 eingerichtet, bei dem auch gerne Interessierte hinzukommen dürfen. Nähere Auskunft erteilt das Sekretariat der Kreismusikschule.

Mitglieder des Ensembles Musique antique bei einem Konzert in der Kirche Sankt Edigna in Hofdorf 2019