P6180012.JPG

Gesangsschüler der Kreismusikschule Straubing-Bogen bei "Jugend musiziert" sehr erfolgreich

16.02.2016 Beim diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Landshut konnten zwei Schülerinnen und ein Schüler der Kreismusikschule Straubing-Bogen aus der Gesangsklasse von Klaudia Salković-Lang hervorragende Erfolge erzielen.

Gewinner Jugend musiziert 2016

In der Wertung Pop-Gesang, welche dieses Jahr auf sehr hohem Niveau stattfand, konnten die drei Nachwuchstalente ihr Können unter Beweis stellen.

Mit schöner stimmlicher Leichtigkeit, hohem Sinn für Rhythmik und einer beeindruckenden Eigenkomposition ersang sich Laura Turkowski (15) einen ersten Preis.

Sophia Artmeier (19) wiederum faszinierte mit aussergewöhnlicher Stimmfarbe und einem erstaunlich weitem Stimmumfang, liess alles vor allem in einer bewegenden Ballade erklingen und heimste ebenso einen ersten Preis ein.

Einer von wenigen männlichen Teilnehmern war Tim Schmidt (16). Trotz seines jungen Alters besitzt Tim schon große musikalische Persönlichkeit, eine sehr weite Stimmrange mit wunderbarem Falsett, das Talent für Kompositionen und all das gepaart mit natürlicher Bühnenpräsenz. Er erhielt sogar einen ersten Platz mit Weiterleitung in den Landeswettbewerb.

Wir gratulieren den jungen Künstlern zu ihrem Erfolg!

Der Landeswettbewerb "Jugend musiziert" findet dieses Jahr vom 18. bis 22. März in Regensburg statt. Wir wünschen Tim Schmidt viel Erfolg!

 

Kategorien: Allgemeines